Naturlesepark
NaturLesePark

 

Auerlingsee
Auerlingsee

 

Stiftsgarten

Stiftsgarten

 

golfplatz mariahof
Golfplatz Mariahof

 

radfahren
Talrunde durch St. Lambrecht

 

rad greith

Radtour

 

Schigebiet Grbenzen
Grebenzen



schneeschuhwandern
Schneeschuhwandern

 

zeutschach
Zeutschach

 

Ausflugsziele im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen in der Steiermark

 

In der Region Murau - Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen in der Obersteiermark und im angrenzenden Mittelkärnten gibt es soviel zu entdecken und erleben, dass Sie entweder gleich 4 Wochen lang bleiben oder wiederkommen müssen:

 

Ausflugsziele besonders für Familien

 

Sommerrodelbahn Grebenzen: 1.720m den Berg runterzischen!

 

Naturlesepark in Neumarkt: ein wunderschön gestalteter Park mitten in Neumarkt in der Steiermark für den Sie sich Zeit nehmen sollten: so vielfältig und ansprechend sind die Gestaltungen und Texte in diesem Spiritpark.

 

Schule der Sinne und Häferlmuseum in Neumarkt / Steiermark

 

Benediktinerstift St. Lambrecht: am besten können Sie das eindrucksvolle Stift im Rahmen einer der ganzjährigen Führungen kennenlernen: Peterskirche, Kunsthistorische Sammlung, Volkskundliche Sammlung, Prälatensaal und Vogelmuseum sind einen Besuch wert. Vergessen Sie nicht den großen Stiftsgarten, der im Rahmen des Projektes Dominikus als Garten des Heile(n)s wiederbelebt wird. Oder nehmen Sie an der Schule des Daseins teil, in der Geistliches, Kreatives, Spiritualität & Management vermittelt wird.

 

Holzmuseum in St. Ruprecht ob Murau: Besuchen Sie den großen Holzturm, das Holzbauhaus, das Haupthaus mit Holzprojekten und Werkzeugen zur Bearbeitung von Holz von früher und heute und lassen Sie die Kinder den Erlebnisspielplatz - natürlich aus Holz - erforschen!

 

Ausflugsziele eher für Erwachsene

 

Murauer Brauerereimuseum: Bierliebhaber kennen und schätzen das Murauer Bier schon seit Jahrhunderten.

Beim Besuch des Brauereimuseums im uralten Gewölbekeller der Brauerei können sie ihr Bierwissen erweitern und beim Besuch im Biershop den Vorrat im eigenen Keller ergänzen!

 

 

Golfplatz Mariahof: 18 Bahnen mitten im Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen, das ist Golfen mitten in der Natur umgeben von sanften Bergriesen. Hier ist steirisch Golfen ist angesagt!

 

Wildbad Einöd in Dürnstein: klein und fein. Das Wasser sprudelt mit 30 Grad Ceslius aus den Quellen und hat vielfältige Heilwirkungen z.B. bei Erschöpfungszuständen, Herz- Kreislaufstörungen, bei Arthrose und vielen anderen Diagnosen.

 

Radtouren

 

Radfahrer und Mountainbiker finden viele schöne Strecken im Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen!

So ist z.B. der Mariahofer Rundweg eine Mountainbikestrecke mit 25 km Gesamtlänge die über 710 Höhenmeter führt.
Die Zirbitzkogel-Tour führt Sie auf 12 km Gesamtlänge von Mühlen über Schotter- und Sandstraßen Richtung Tonnerhütte. Besuchen Sie hier auch Noreia, das Bergdorf mit Ausgrabungen aus der Keltenzeit!

 

Übrigens: Im Naturparkzentrum Vivarium gibt es einen Mountainbikeverleih um € 5 pro Tag.

 

Die Talrunde durch St. Lambrecht ist ein 10 km langer Familienradweg, von dem ca. 9 km asphaltiert sind.

 

Weitere schöne Touren finden Sie auf der Rad- und Mountainbikekarte der Urlaubsregion Murtal. Die Mitarbeiterinnen in den Naturparkbüros in Neumarkt, im Vivarium und in St. Lambrecht beraten Sie gerne!

 

Aktivitäten im Winter

 

Wenn die weitläufige Berglandschaft unseres Naturparkes im Winter mit glitzerndem Schnee verzaubert ist, dann wird es ruhig in der Natur.

 

Naturliebhaber, Skifahrer und alle anderen Wintersportler finden gerade dannherrliche Bedinungen für ihren Wintersport vor:

 

Schifahren Grebenzen: das Schigebiet Grebenzen - St. Lambrecht ist besonders beliebt bei Familien! Gemütlich, familiär, kein feucht-fröhliches Aprés Ski und für besonders Ehrgeizige eine FIS-Rennstrecke. Skiverleih und Skikurse werden angeboten. Skigebiet Grebenzen – St. Lambrecht (12 km vom Ferienhaus entfernt)

 

Frauenalpe: ein kleines, feines Skigebiet auf 1.500 bis 2.000 Höhenmetern über der Stadt Murau. Hier fahren Sie auf 100% Naturschnee und Pisten aller Schwierigkeitsgrade. Natürlich sind Snowboardanfänger, Snowboarder und Carver auch willkommen! Frauenalpe (25 km vom Ferienhaus entfernt)

 

Kreischberg: DAS Zentrum für alle Snowboard- und Freestyle-Fans. Austragungsort der Weltmeisterschaften 2015. Kreischberg (28 km vom Ferienhaus entfernt)

 

Langlaufloipen: gleiten Sie auf gepflegten Loipen auf einer Seehöhe von 800 bis 1.100m durch ein Winterwunderland. Loipen finden Sie in den Orten Mühlen, St. Lambrecht und Zeutschach für den klassischen Langlauf und für das Skating.

 

Eislaufen: unsere Naturbadeteiche verwandeln sich im Winter in große Eislaufplätze. Oft werden auch warme Getränke für die klamen Finger angeboten. Am Marktteich St. Lambrecht können Sie an bestimmten Abenden auch in der Nacht bei Flutlicht über das Eis flitzen!

 

Eisstockschießen: wenn die schweren Stöcke über das Eis zischen und gegen die Daube krachen, kommt Jubel auf! Der Stocksport ist ein geselliger Sport, meist auch ziemlich feuchtfröhlich... Familie Ehgartner weist Ihnen gerne den Weg zur nächsten Eisstockbahn.

 

Schneeschuhwandern: im ruhigen Gleichschritt durch unberührtes Schneelandschaft hinauf in die Berge wandern! In den Naturparkbüros erhalten Sie Info über geführte Touren zu besonders schönen Aussichtspunkten.

 

Winterwandern: mit dem Jäger zur Wildfütterung oder einfach nur ruhig werden in der stillen Landschaft und der klaren, kalten Luft. Herz und Seele tanken auf und ein stilles Glücksgefühl macht sich langsam breit ...

Wieder in der warmen Stube schmecken Jägertee und frische Faschingskrapfen vor dem knisternden Kaminfeuer so gut wie nie zuvor!

 

 

Und? Haben wir Ihnen unsere Region Murau mit dem Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen schmackhaft machen können? Jetzt ist es Zeit, selbst zu kommen und kennenzulernen!

 

Schicken Sie uns eine Anfrage!

Wir freuen uns auf Sie!

 

Familie Ehgartner vulgo Raschl

am Bergbauernhof auf 1.250m Seehöhe
mitten im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

 

 

 

 

 

 

 

Ferienhaus Prosi | Tel.: 0043 3584 2547 | E-Mail: ehgartner@mariahof.at | 8812 Mariahof | Impressum